Grußwort

Dr. Roland JÜptner- PrÄsident des Bayerischen Landesamtes fÜR Steuern

57. Winterspiele


„Das Vergnügen ist so nötig als die Arbeit“

(Gotthold Epfraim Lessing)


Dieser Spruch passt, finde ich, hervorragend zu unseren Winterspielen in Ruhpolding und Inzell, die dieses Jahr zum 57. Mal stattfinden. Dieses „Vergnügen“ gehört genauso wie unsere tägliche Arbeit für viele Kolleginnen und Kollegen – ob aktiv oder passiv – zur Bayerischen Finanzverwaltung.

Neben dem Vergnügen (insbesondere bei der Hüttengaudi auf der Raffner-Alm) steht am 15. Februar aber für alle Athletinnen und Athleten auch „Arbeit“ in Form von sportlicher Betätigung an - nämlich die Teilnahme beim Riesentorlauf, Langlauf, Eisstockschießen oder Rodeln. Und vielleicht hilft uns ja der Blick auf das Datum in diesem Jahr, auch in einer unserer Disziplinen einen neuen Rekord aufzustellen: In einer Disziplin, die wir (noch?) nicht vorweisen können, dem Skispringen, sprang nämlich vor genau 3 Jahren der norwegische Skispringer Anders Fannemel 251,5 Meter Weltrekord in Vikersund. Optimale Voraussetzungen für Rekorde in unseren Disziplinen sind jedenfalls gegeben, wie z.B. beim Langlaufen im Biathlonzentrum Ruhpolding, eine der bekanntesten Biathlonstätten der Welt, in der ansonsten auch Profis bei Weltmeisterschaften ihre Runde ziehen. Und wenn die Rekorde nicht purzeln, macht das auch nichts: Dabei sein ist alles. Bei vermutlich einmal wieder rekordverdächtigen Teilnehmerzahlen.

Arbeit haben und hatten auch die Mitglieder des Finanzsportvereins Traunstein e.V. und die vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern. Bei Ihnen darf ich mich auch in diesem Jahr wieder herzlich für die tolle Organisation und ihr Engagement bedanken. Nach einem großartigen Sommer hoffe ich auf einen ebenso guten Winter mit ausreichend Schnee sowie Sonne am Wettkampftag. Ich freue mich auf zahlreiche Besucher sowie spannende Wettkämpfe und wünsche den 57. Winterspielen des Finanzsportvereins Traunstein e.V. einen erfolgreichen, vergnügten und vor allem unfallfreien Verlauf und einen fröhlich-vergnügten Ausklang.


 

Dr. Roland Jüptner

Vielen Dank für das Grußwort Herr Dr. Jüptner!

Finanzsportverein Traunstein e.V.